Werbung
Werbung
Lokales

Öffentlichkeitsfahndung nach einem 26-jährigen rumänischen Mann

Hamburg – Die Polizei Hamburg sucht seit dem 03.05.2018 den als vermisst gemeldeten 26-jährigen Ivan D, der Rumäne wurde am 02.05.2018, gegen 19:00 Uhr letztmalig in der Asklepios-Klinik St. Georg gesehen. Der Vermisste klagte über Schmerzen und befand sich in ärztlicher Behandlung.

Er brach eigenständig die Behandlung ab und verließ das Krankenhaus. Nach Auskunft der Ärzte besteht akute Lebensgefahr. Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zur Ermittlung seines Aufenthaltsortes. Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 040/4286-56789.

Herr D. wird wie folgt beschrieben:

-	35-40 Jahre 
-	185-190 cm groß 
-	südeuropäische Erscheinung 
-       spricht Spanisch oder Rumänisch 
-	Drei-Tage-Bart 
-	dunkle kurze Haare
-	dunkelblaue Jeans 
-	dunkles T-Shirt 
-	führte einen schwarzen Rucksack mit sich

 

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Schaue auch dies

Close
Close