Werbung
Lokales

PKW geriet auf der A7 in Hausbruch in Brand

Hausbruch | Foto: Sebastian Peters || Ein brennender PKW löste am Mittwoch gegen 11:30 Uhr einen Einsatz der Feuerwehr auf der Abfahrt der A7 in Hausbruch aus. Ein Gespann aus einem PKW und einem Wohnwagen geriet auf der Abfahrt in Brand.

Die beiden holländischen Insassen konnten noch vereinzelt Kleinigkeiten retten. Der PKW brannte aber komplett aus. Auch der Wohnwagen hat durch das Feuer erheblichen Schaden davon getragen. Die Auf-und Abfahrt HH-Hausbruch wurde für die gesamte Einsatzdauer in Fahrtrichtung Norden gesperrt.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Close