Deutsche Post Shop Startseite 728x90
Kultur

Neu Wulmstorfer Heidelauf 2018: Sport, Spiel & Spaß

Neu Wulmstorf | Foto: Jula Handtke || In wenigen Tagen ist es soweit, das Fest für die ganze Familie, egal, ob groß oder klein, startet am Samstag, 2. Juni, in die nächste Runde. Das tatkräftige Team von DLRG, Heidesiedlung e. V., Veranstaltungszentrums „Blue-Star“, Lutherkirchengemeinde und engagierten Mitgliedern der SPD Neu Wulmstorf warten mit einem bunten Programmangebot auf viele gutgelaunte Gäste. Das große Fest findet statt rund um den Heidelauf für Walker und Läufer, die ab 17:00 Uhr starten, sowie um die jahrgangsgerechten Kinderläufe, die ab 14:00 Uhr beginnen. Nähere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung im Anhang.

Das große Fest findet statt rund um den Heidelauf für Walker und Läufer, die ab 17:00 Uhr starten, sowie um die jahrgangsgerechten Kinderläufe, die ab 14:00 Uhr beginnen. „Wir freuen uns weiterhin noch über Anmeldungen unter heidelauf@gmx.de, die uns die Planung erleichtern. Aber auch Spätentschlossene können sich noch kurz vor dem Start direkt vor Ort anmelden“, erklärt Tobias Handtke (SPD), der mit Matthias Groth (DLRG) seit der ersten Stunde vor 16 Jahren dabei ist. Die Erwachsenen zahlen auch wie seit 16 Jahren eine Teilnahmegebühr von 5 Euro, die Kinder dürfen kostenlos teilnehmen. Auf alle Teilnehmer warten am Ende zur Siegerehrung abwechslungsreiche Preise bei einer Verlosung unter allen noch anwesenden Aktiven. Der Dank gilt vorweg den lokalen Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung eben genau das alles mit möglich machen. Zum gemütlichen Ausklang darf im Rahmen der Veranstaltung bis 22:00 Uhr nochmal ins
Becken des Freibads gesprungen werden. Das ganze Team freut sich auf einen Tag voller sportlicher Aktivität, Spiel, guter Unterhaltung, Speis und Trank und guter Laune.

Tags
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ja, einverstanden, Deny
712
Close