Werbung
Lokales

Weiteres Fahrzeug brennt auf A7 aus

Waltershof | Foto: HamburgNews || Am Freitagabend gegen 18 Uhr ist es auf der A7 in Höhe der Auffahrt Waltershof in nördlicher Fahrtrichtung erneut zur Entzündung eines Fahrzeug gekommen. Erst Stunden zuvor war es in Höhe der Anschlussstelle Hausbruch zu einem ähnlichen Vorfall gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen soll der VW-Bus T3 mit einem Oldtimer-Kennzeichen einen technischen defekt aufgewiesen haben. Das Fahrzeug erlitt einen Totelschaden. Personen kamen nicht zu Schaden, die A7 wurde auf der Richtungsfahrbahn gen Norden zeitweise voll gesperrt.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Close