Werbung
Werbung
Kultur
Trend

Festival der Sinne: kunstvoll, klangvoll, geschmackvoll

Die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg lädt ein zum großen Jahresfest der Kunst und Kultur

Neugraben-Fischbek | Foto: Stadtteilschule | Mehr als 1000 Schüler aller Altersgruppen haben sich an 35 Projekten beteiligt, deren Ergebnis in der Form eines Festival der Sinne der Öffentlichkeit präsentiert wird. Am Montag, den 2. Juli von 10 bis 14 Uhr lädt die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg an ihrem Standort am Heidrand 5 Nachbarn, Eltern und interessierte Menschen aus dem Stadtteil bei freiem Eintritt ein.

Lassen Sie sich Ihr Tischlein decken und bewundern Sie eine Auswahl von selbst kreierten Gerichten, Smoothies und weiteren internationalen Köstlichkeiten. Erleben Sie das volle Repertoire Ihrer Sinne, verlieren Sie sich in einem Spiegellabyrinth oder entdecken Sie chemische Zauberkunst. Die Projektarbeit im Rahmen des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen Hamburg“, vertreten durch den Kulturagenten Matthias Anton und in Zusammenarbeit mit der Dramaturgin Anja Winterhalter und den Schauspielern Julian Francis Bisesi und Marton Nagy fand auf hohem Niveau statt. Die Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler können sich sehen lassen, die Veranstaltung wird von zwei Schülern der Oberstufe moderiert.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close