Werbung
Werbung
Verkehr

A 1: Prüfung der Süderelbbrücke am 2. und 3. Juli 2018

Harburg | Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt am 2. und 3. Juli eine Bauwerksprüfung an der Süderelbbrücke durch. Die Brücke befindet auf der A 1 zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Stillhorn und Hamburg-Harburg.

Diese routinemäßige Prüfung findet am 2. Juli von 7 bis 15 Uhr in Fahrtrichtung Süden und am 3. Juli von 9.30 bis 19 Uhr in Fahrtrichtung Norden statt. Weil ein Unterflurgerät eingesetzt wird, müssen jeweils die rechte Spur und der Standstreifen gesperrt werden. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrstreifen geführt. Die Arbeiten sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle Betroffenen um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close