Werbung
Werbung
Wirtschaft

Der Sommerdom steht in den Startlöchern

Am 27. Juli geht es wieder los

Hamburg | Direkt nach der Fußball-WM beginnt der Aufbau des diesjährigen Sommerdom, dem Besuchermagneten für die Vergnügungshungrigen aus dem Süden der Stadt.

Nachdem der Dom-Bär bereits auf dem Frühlingsdom zu seinem richtigen Namen gekommen ist, wird „Bummel“ den Dom zusammen mit anderen „Prominenten“ am 27 Juli um 15 Uhr mit Pauken und Trompeten eröffnen. Wie immer ist jeden Mittwoch Familientag und jeden Freitag um 22.30 Uhr das traditionelle Feuerwerk, Montag bis Donnerstag ist von 15 bis 23 Uhr und Freitag und samstags von 15 bis 24 Uhr geöffnet. Sonntags wird die Meile bereits ab 14 Uhr geöffnet.

Um an der Verlosung von 4 Gutschein-Paketen im Wert von 200 Euro zur Eröffnung des Sommerdom teilzunehmen, kommentiere unter diesem Beitrag wen du mitnehmen würdest und markiere unsere Facebookseite mit “Gefällt mir”, alternativ schicke uns bis zum 26. Juli um 24:00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Hamburger Sommerdom 2018“ und deiner Adresse. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es gelten unsere Gewinnspielbedingungen: www.aktuelles-aus-suederelbe.de/gewinnspielbedingungen.

Hinweis: Die von dir eingesandten E-Mails werden direkt nach der Verlosung gelöscht und dienen nur der Ermittlung der Gewinner/innen, für das Löschen deiner Daten bei Facebook bist du selbst verantwortlich. Auch dort kannst du nach der Verlosung deinen Kommentar löschen.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Close