Werbung
Sport

Volleyball-Team Hamburg verpflichtet Jasmin Belguendouz

Ehemalige MTV Stuttgarter II Spielerin setzt Karriere in Hamburg fort.

Neugraben-Fischbek | Das Volleyball-Team Hamburg hat Außenangreiferin Jasmin Belguendouz unter Vertrag genommen. Die 21-jährige Algerierin mit deutschem Spielrecht,  will nach einer zweijährigen verletzungs- und berufsbedingten Pause wieder Volleyball spielen und freut sich auf den Neubeginn in der Hansestadt.

Jasmin Belguendouz hat in ihrer Volleyballkarriere schon reichlich Erfahrungen gesammelt: Von 2013-2016 spielte sie für den MTV Stuttgart II in der zweiten Bundesliga Süd und absolvierte sogar fünf Spiele für die Algerische Nationalmannschaft: „Ich habe in den letzten zwei Jahren oft mit dem Gedanken gespielt,  wieder anzufangen. Ich habe mich in dieser Zeit zwar mit Krafttraining fitgehalten, aber der Volleyball hat mir doch gefehlt. Ich bin Ende 2016 nach Hamburg gezogen, auch weil es für mich die schönste Stadt Deutschlands ist. Hier nun auch wieder Volleyball spielen zu können und zu dürfen, bedeutet mir sehr viel.

Ich möchte in den kommenden Wochen einen guten Wiedereinstieg finden und in der Saison mit dem Team gemeinsam das Bestmögliche erreichen.“  Für VTH-Cheftrainer Jan Maier war es nicht der erste Versuch Jasmin Belguendouz für das Volleyball-Team Hamburg zu gewinnen:  „Schon im letzten Jahr waren wir mit Jasmin im Gespräch. In diesem Jahr hat es nun erfreulicherweise geklappt.  Ihre gute Ausbildung und ihre hervorragende Einstellung werden dazu beitragen, dass wir noch breiter in der Spitze aufgestellt sein werden.”

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close