Deutsche Post Shop Startseite 728x90
Lokales

Polizei warnt vor Gewinnversprechungsmasche

Betrüger besonders in Buxtehude aktiv

Buxtehude | Die Ermittler des Kriminal- und Ermittlungsdienstes des Buxtehuder Polizeikommissariats warnen vor einer Betrugsmasche: Hierzu werden Bürgerinnen und Bürger angerufen und ihnen ein Gewinn in großer Höhe angekündigt. Um an die Auszahlung zu gelangen, sollen die Angerufenen dann eine Summe von ein Prozent der Gewinnsumme auf ein angegebenes Konto überweisen.

So wurde zuletzt einer 71-jährigen Horneburgerin ein Gewinn von 186.000 Euro versprochen. Unter der Hamburger Rückrufnummer meldete sich dann eine Frau Meyer von der Hauptzentrale der Sparkassen in Nürnberg. Die Zentrale ist nach Recherchen der Polizei aber nicht existent und auch bei der Frau Meyer oder bei einem als Rechtsanwalt genannten Dr. Koch dürfte es in diesem Fall nur um Scheinpersonalien handeln mit dem Zweck, die Angerufenen dazu zu bewegen, Geld zu überweisen.

Eine Gewinnauszahlung erfolgte bisher in keinem Fall. Bei der Polizei laufen nun die Ermittlungen wegen Betruges. Sollten weitere Geschädigte bereits auf diese Masche hereingefallen sein, bittet die Polizei dieses bei der jeweilig zuständigen örtlichen Dienststelle zur Anzeige zu bringen.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ja, einverstanden, Deny
702
Close