Werbung
Wirtschaft

Zuhause ist einfach. Maschener Immobilientag am 9. August in der Sparkasse

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude in Maschen informiert am Donnerstag, 9. August 2018 rund um die Immobilie.

Endlich im eigenen Zuhause leben, keine Mieterhöhung mehr fürchten müssen und alles ganz nach den eigenen Vorstellungen gestalten können. Der Traum von den eigenen vier Wänden ist einer der größten des Menschen. In der seit Jahren anhaltenden Niedrigzinsphase ist eine Investition in das sogenannte „Betongold“ auch eine der besten Altersvorsorgen. Die Konditionen waren noch nie so günstig wie heute, um mit wenig eigenem Kapital und einem zinsgünstigen Darlehen den Schritt von der Miete zum Eigentum zu gehen.

„Am 9. August wollen wir allen Interessierten in Maschen und Umgebung unsere Immobilienkompetenz präsentieren“, sagt Katharina Rosin. Wobei die Leiterin des Beratungscenters Maschen mit ihrem „wir“ auch die Kollegen aus der Abteilung S-Immobilien meint. Josephine Ramm und Thomas Bleckwenn aus der Abteilung S-Immobilien beantworten alle Fragen rund um die Immobilie. Egal ob kaufen, verkaufen, mieten oder vermieten. „Am Immobilientag bieten unsere Fachleute eine kostenfreie Markteinschätzung Ihrer Immobilie an, wenn Sie an diesem Tag einen Termin absprechen“, informiert Katharina Rosin.

Neben Josephine Ramm und Thomas Bleckwenn aus der Ab¬teilung S-Immobilien dürfen sich die Menschen in der Gemeinde Maschen auf den Experten für Baufinanzierungen Stephan Scholz freuen.
Stephen Scholz kann für Wohnungsbaufinanzierungen ein sehr günstiges Sonderkreditprogramm anbieten. Das sollte sich niemand entgehen lassen, der in den nächsten Wochen und Monaten ein Eigenheim finanzieren möchte.

„Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Nachfragesituation in der Region sehr gut ist. Neben der Immobilienfinanzierung, sind wir auch für Renovierung oder Darlehen von Urlaub bis Auto Ihr Kreditpartner vor Ort“, ermuntert die Leiterin zu einem Besuch des Immobilientages. Mit ihrem Team ist sie am 9. August bei verlängerten Öffnungszeiten von 9:00 Uhr 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Beratungscenter Maschen. „Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall. Wir freuen uns auf Sie.“

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close