Werbung
Werbung
Verkehr

Harburg: Neuer Asphalt für die Neuländer Straße

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) asphaltiert die Neuländer Straße zwischen dem Großmoorbogen und der Autobahnbrücke (A253). Die Auf- und Abfahrten der Autobahn sind weiterhin befahrbar.

Die Arbeiten beginnen am Freitag, 27. Juli, 17 Uhr und dauern bis zum Montag, 30. Juli, 4 Uhr. Für den Durchgangsverkehr wird in der Zeit die Neuländer Straße vom Großmoorbogen bis vor die Anschlussstelle HH-Neuland gesperrt sein. Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über Schlachthofstraße – B 73/ Großmoordamm – Großmoorbogen.

Fußgänger und Radfahrer können die Nebenflächen ungehindert nutzen. Ersatzhaltestellen für nicht anfahrbare Bushaltestellen werden ausgewiesen. Hierüber informiert die Hochbahn über Aushänge an den Haltestellen.

Der LSBG bittet alle Betroffenen um Verständnis für die Beeinträchtigungen. Die Arbeiten können sich witterungsbedingt verschieben.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close