Deutsche Post Shop Startseite 728x90
Wirtschaft

Das Beratungscenter der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Harburg feiert mit seinen Kunden das 175-jährige Jubiläum

Tolles Rahmenprogramm für Jung und Alt

Harburg | 2018 ist ein besonderes Jahr für die Sparkasse Harburg-Buxtehude: Der Finanzdienstleister feiert sein 175-jähriges Bestehen. Am 31. Juli wird dieses Ereignis im Beratungscenter Harburg groß gefeiert. Johannes Nettekoven, Leiter des Beratungscenters in Harburg freut sich sehr auf diesen Tag: „175 Jahre Sparkasse – das ist schon ein ganz besonderes Jubiläum. Ohne unsere Kunden wäre das nicht möglich.

Und genau deshalb feiern wir mit allen Kunden und interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Region gemeinsam. Unter dem Motto ‚175 Jahre Sparkasse Harburg-Buxtehude – wir feiern vor Ort‘ laden wir alle Interessierten in unser Beratungscenter am Sand 2 ein. Die Menschen in der Region liegen uns am Herzen. Das zeigen wir immer wieder durch die Förderung von Vereinen und Veranstaltungen durch Spenden, Sponsoring und aus Stiftungsmitteln. Wir übernehmen Verantwortung, denn wir sind seit 175 Jahren Ihr kompetenter Partner in allen Finanzangelegenheiten.“

Wer zwischen 11.00 Uhr und 16.00 Uhr das Beratungscenter in Harburg besucht, kann sich Currywurst und Pommes zum Jubiläumspreis von 1,75 Euro schmecken lassen. Und auch die kleinen Besucher kommen natürlich nicht zu kurz. Bei einem tollen Wurfspiel winken kleine Preise. Neben einem bunten Programm freuen sich die Mitarbeiter des Beratungscenters Harburg auf viele Gespräche mit Kunden und solchen, die es noch werden möchten. Selbstverständlich können alle Sparkassen-Geschäfte wie gewohnt durchgeführt werden.

Der Grundstein des Erfolges wurde mit der Gründung der Sparkasse zu Buxtehude im Jahr 1843 gelegt. Seitdem ist die Sparkasse im Süden Hamburgs fest verwurzelt. Menschen im Geschäftsgebiet können sich seit 175 Jahren auf ihren Finanzdienstleister verlassen. Ausklingen – im wahrsten Sinne des Wortes – werden die Feierlichkeiten des Jubiläumsjahres am 18. Oktober in Buxtehude, dort wo alles begann.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaue auch dies

Close
Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ja, einverstanden, Deny
844
Close