Werbung
Werbung
Kultur

Angelo Kelly & Family – „Irish Summer“

Indoor-Konzert im Rahmen des 18. Holk Kulturfestivals 2018

Stade | Angelo Kelly, jüngster Spross der bekannten Kelly Family, beschreitet mit seiner eigenen Familie seit einigen Jahren eigene musikalische Wege und macht am Donnerstag, 30. August, um 20 Uhr im Rahmen des 18. Holk Kulturfestivals auch Halt im Stadeum. Er und seine in Irland lebende sechsköpfige Familie bringen den „Irish Summer“ nach Stade und stellen Songs ihres Ende Mai veröffentlichten Albums „Irish Heart“ vor. Das unbestuhlte Indoor-Konzert findet in Kooperation mit der Volksbank Stade-Cuxhaven eG statt.

Wer an Irland denkt, dem fallen mit Sicherheit zuerst grüne Landschaften, Dublin, Schafe, Guiness, das launenhafte Wetter und natürlich die typisch traditionelle irische Musik ein – jeder hat sein eigenes Bild von der grünen Insel. Angelo, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum musikalisch auf eine wunderbare Reise nehmen und ihr Irland mit traditioneller, aber vor allem auch mit Musik aus dem neuen Album präsentieren. Die Songs zu „Irish Heart“ stammen übrigens nicht nur von Papa Angelo, sondern auch die Kinder und Mutter Kira haben eigene Lieder beigesteuert.

Unterstützt wird die Familie von original irischen Musikern, die im Laufe der Jahre zum Teil der Familie geworden sind, alles einzigartige Charaktere, die ihre Instrumente wie kein anderer beherrschen und die Stimmung eines Irish Pub auf die Bühne zaubern. Es darf getanzt, gefeiert, gelacht und vor Glück geweint werden.

Karten für Erwachsene kosten 39,45 Euro und sind erhältlich telefonisch unter Telefon 04141/40 91 40, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen. Es handelt sich um ein Stehkonzert. Der Einlass in den Saal beginnt um 18.30 Uhr. Kinder bis 14 Jahre zahlen 26,80 Euro.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close