Werbung
Werbung
Politik

Tobias Handtke übergibt SPD-Benefiz-Tippspiel Gewinner Rudi Wölk den Jackpot für eine Spende an die Jugendfeuerwehr Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf. Auch wenn die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland für die deutsche Mannschaft und den DFB nicht gerade eine Erfolgsstory war, darf sich in Neu Wulmstorf doch jemand freuen. Tobias Handtke hatte zusammen mit Freunden aus dem SPD Ortsverein Neu Wulmstorf wieder ein Tippspiel anlässlich der WM initiiert (www.kicktipp.de/spd-wm).

Die einzige Bedingung war, dass der/die Sieger/in den Jackpot für einen guten Zweck in Neu Wulmstorf verwenden muss. Tippgewinner wurde Rudi Wölk. Ihm ist es zu verdanken, dass jetzt die Jugendfeuerwehr in Neu Wulmstorf 280 € bekommt. 180 € sind im Tippspiel zusammengekommen und 100 € hat das Sicherheitshaus Wölk aus Buxtehude, der Bruder und Arbeitgeber des Gewinners, aus Begeisterung sogar noch oben draufgelegt.

Tobias Handtke bedankt sich bei allen, die mitgemacht haben und gratuliert dem Tippsieger: „Glückwunsch und herzlichen Dank, lieber Rudi, für die tolle Idee, die Jugendfeuerwehr mit dem Erlös zu bedenken. Damit gibt es bei unserem Tippspiel nur Gewinner!“

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close