Werbung
Kultur

Kostenlose Schnupperstunde bei Kinderatelier der Kunststätte Bossard

Ab September bietet das Kinderatelier mittwochs von 16-17.30 Uhr eine neue Gruppe für Grundschulkinder an.

Jesteburg. Unter Anleitung der Künstlerin Alexandra Eicks entdecken die Atelierkinder künstlerische Materialien, erproben Techniken und Werkzeuge und werden selbst gestaltend tätig. Im wöchentlich stattfindenden Kurs lernen die Kinder Themen der klassischen Kunsterziehung – wie Farbenlehre, Perspektive oder Proportion – kennen und erarbeiten sich die eigene Themen und Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei werden sie individuell gefördert und unterstützt. Es wird gemalt, gezeichnet, gedruckt und plastisch gearbeitet mit Ton, Porenbeton, Speckstein oder Fundstücken aus der Natur. Auch Filzen, Mosaik legen und Buchbinden stehen auf der Tagesordnung. Für 2019 ist eine gemeinsame Ausstellung der entstandenen Arbeiten an der Kunststätte Bossard geplant. Wer Lust hat, das Kinderatelier näher kennen zu lernen, ist herzlich zu einer kostenlosen Schnupperstunde eingeladen. Dafür ist eine Anmeldung unter 04183 / 5112 erforderlich. Für den weiteren Besuch des Kinderateliers fallen 65 € für eine 10er-Karte an. Ein Einstieg in das Kinderatelier ist jederzeit möglich.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close