Werbung
Kultur

Die Amigos – Gold-Tournee 2018

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19.45 Uhr

Stade. 25-mal Platin, 75-mal Gold – das Edelmetall gab es mehrfach sogar im Doppel-Pack – und dreimal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zwei Brüder aus Hessen haben das durch die Treue ihrer Fans geschafft. Die Amigos! Und die märchenhafte Karriere geht weiter: Mit den Liedern der gerade erschienenen Album-CD „110 Karat“ und der Gold-Tournee 2018 feiern Karl-Heinz und Bernd Ulrich mit ihren Fans sagenhafte 100 Gold- und Platinauszeichnungen. Für ihren Auftritt am Donnerstag, 11. Oktober, um 19.45 Uhr im Stadeum gibt es nur noch Restkarten.

Mit über 150 Auftritten pro Jahr sind „Die Amigos“ mit Liedern, die zum Träumen, aber auch zum Nachdenken anregen, immer ganz nah an ihrem Publikum. Hunderttausende von Kilometern legen sie Jahr für Jahr gemeinsam mit dem Auto zurück, um Fans von Dänemark bis nach Kroatien und Italien zu besuchen. Wie 2006, als ihnen der große Durchbruch gelang, stehen auch die aktuellen Lieder in der Tradition der bisherigen Erfolgsproduktionen und halten stets aufs Neue das Versprechen, das sich die Fans musikalisch wie inhaltlich von Bernd und Karl-Heinz erhoffen dürfen.

Die Amigos schenken mit ihren Liedern Hoffnung und Zeit, sie schicken Herzen auf Reisen und bewegen ihre Fans mit der verlässlichen Kraft der Freundschaft, indem sie auch ihre eigene Geschichte erzählen und sie an ihrem bewegtem Leben und Glück teilhaben lassen. Restkarten für die Gold-Tournee sind zum Preis von 41,48 und 45,50 Euro erhältlich telefonisch unter 0 41 41/40 91 40, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaue auch dies

Close
Close