Werbung
HarburgWirtschaft

DRK-Info-Veranstaltung: Noch Vergesslichkeit oder schon Demenz?

Harburg. Ist Opa bloß ein bisschen tüddelig – oder zeigen sich bei ihm erste Anzeichen einer Erkrankung? Wie sich beginnende Demenz von altersbedingter Vergesslichkeit unterscheiden lässt, darüber informiert das DRK Harburg am Montag, 17. September, um 17.30 Uhr im DRK-Info in der Harburger Rathausstraße 37. Referentin ist Isabelle Nakhdjavani-Brauner, DRK-Projektleiterin Frühe Demenz, die das Thema Demenz sowohl aus eigener praktischer Erfahrung heraus wie auch aus wissenschaftlicher Perspektive kennt.

Die Informationsveranstaltung dauert etwa eine Stunde und ist kostenlos und unverbindlich. Das DRK bittet aus organisatorischen Gründen um Anmeldung unter Tel. 040 / 766 092 99, per E-Mail an drk@drk-harburg.hamburg oder direkt im DRK-Info, Harburger Rathausstr. 37 (gegenüber vom Rathaus).

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close