Werbung
Kultur

Kunstwerkstätte: Kopfsache – Das Portrait

Jesteburg. Am Sonntag, den 14. Oktober, führt die Künstlerin Alexandra Eicks an der Kunststätte Bossard in einem eintägigen Workshop in die „Königsdisziplin“ der bildenden Kunst, das menschliche Antlitz, ein.

Unter Anleitung der Künstlerin arbeiten die Teilnehmer zwischen 11 und 17.30 Uhr nach dem lebenden Modell und dem eigenen Spiegelbild. Begonnen wird mit Studien auf Papier in Bleistift & Kohle. Es folgt das farbige Portrait mit Acrylfarbe, Farbstift oder Aquarell. Die theoretischen Grundlagen der Proportionen werden dabei ebenso thematisiert wie die Charakteristika verschiedener Altersstufen.

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, da die Teilnehmer nach ihren individuellen Fähigkeiten gefordert werden und den Schwierigkeitsgrad selbst bestimmen. Die Kursgebühr beträgt 50 € zzgl. 10 – 25 € Materialkosten. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen unter 04183 / 5112.

Die Kunstwerkstätte ist eine Reihe von monatlich stattfindenden, eintägigen Seminaren für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaue auch dies

Close
Close