Werbung
Sport

KSC Judoka erfolgreich in der Uni Sporthalle in Bremen

Harburg. Die Judoka des KSC Buxtehude waren nach den Sommerferien nach Bremen gereist um dort den Bambino-Cup zu bestreiten. Vor zahlreichen Zuschauern konnte sich Linda Jean Geerdts abermals gegen Judoka aus allen nördlichen Bundesländern durchsetzen und den Bambino-Cup mit nach Hamburg nehmen. Dabei konnte sie in drei Kämpfen bereits nach 7 Sekunden den Kampf vorzeitig beenden. Die Schützlinge der Familie Geerdts haben außerdem 2x Gold, 1x Silber und sagenhafte 7x Bronze mitgenommen.

In der U9 / männlich

1. Platz David Ray Geerdts
2. Platz Benjamin Kraft
3. Platz Oliver Kraft
3. Platz Til Störmer
3. Platz Dennis Keller
3. Platz Daniil Bär
3. Matthias Leonte
3. Noah Wessels

In der U12 / weiblich

  1. Platz Linda Jean Geerdts

In der U12 / männlich

3. PLatz Maxim Wodjan

 

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close