Werbung
KulturTheater

Tod auf dem Nil – Kriminal-Klassiker von Agatha Christie in einer Aufführung vom Berliner Kriminal Theater

Stade. Gern gesehenes Ensemble in Stade ist das renommierte Berliner Kriminal Theater, das am Donnerstag, 25. Oktober, um 19.45 Uhr einen spannenden Kriminal-Klassiker auf die Stadeum-Bühne bringt. „Tod auf dem Nil“ ist der 22. Kriminalroman von Agatha Christie und wurde 1937 veröffentlicht.

An Bord eines Nil-Dampfers befindet sich nicht nur das Flitterwochen-Paar Simon und Linnet Doyle; auch Simons Ex geliebte Jacqueline de Bellefort hat sich einquartiert. Jacqueline schießt auf ihren Ex-Freund und seine Frau wird später ermordet aufgefunden. Als deren Zofe Louise eine Aussage machen will, wird auch sie erschossen. Die Angst nimmt zu, doch der verzwickte Fall wird schließlich souverän gelöst.

Agatha Christie adaptierte den Roman selbst für die Bühne. Am 19. März 1946 hatte das Stück Premiere im Londoner West End unter dem Titel „Murder on the Nile“. Der Film mit Peter Ustinov, Bette Davis, David Niven, Mia Farrow, Maggie Smith, Jane Birkin, Angela Lansbury u.a., der 1979 den Oscar für die besten Kostüme gewann, wurde zum Leinwand-Klassiker.

Um 18.45 Uhr lädt das Stadeum zu einer kostenlosen Einführung in der Konferenzzone ein.

Karten für den spannenden Theaterabend sind zum Preis von 26,25 / 29,00 / 30,65 / 32,85 Euro erhältlich unter Telefon 04141/40 91 40, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen. Für Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte und Inhaber der Stadeum Card 25 gibt es Ermäßigungen.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close