Werbung
Werbung
LokalesNeu Wulmstorf

Alkoholisierter Fahrradfahrer fährt auf Pferd

Neu Wulmstorf. Ein mit über zwei Promille stark alkoholisierter Fahrradfahrer verursachte am Sonntagnachmittag einen kuriosen Unfall. Der 39 Jährige befuhr den Schwiederstorfer Weg und übersah dabei ein vor ihm laufendes Pferd samt Reiterin. Der Mann fuhr ungebremst auf das Tier auf. Dieses erschrak und brachte eine 52 Jährige zu Boden. Die Frau verletzte sich durch den Sturz leicht. Auch das Pferd wurde leicht an den Hinterläufen verletzt. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close