Werbung
Verkehr

Bauarbeiten: B73 eine Woche voll gesperrt

In der Woche vom 22.10. bis zum 26.10. wird der Verkehr auf B73 bei Stade umgeleitet

Stade. Die Bundesstraße 73 wird in Stade zwischen dem Kreisel Kaisereichen und der Kreuzung Harsefelder Straße aufgrund von Bauarbeiten für den Zeitraum von einer Woche voll gesperrt. Der Grund hierfür ist die Instandsetzung eines Anfahrschadens an der Geh- und Radwegbrücke über die B 73 (Verbindung Klarenstrecker Damm – Streuheidenweg).

Die Arbeiten werden am Montag, den 22.10.2018, beginnen und bis Freitag, den 26.10.2018, andauern. Eine Umleitungsstrecke wird südlich der B 73 über die Harsefelder Landstraße und die K 30 ausgeschildert. Für Fußgänger und Radfahrer erfolgt eine Umleitung über die Carl-Benz-Straße und den Heidbecker Weg. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Da durch diese Maßnahme mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss, werden die Autofahrerinnen und Autofahrer von der Polizei gebeten gebeten, für ihre Fahrten von vornherein mehr Zeit einzuplanen.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close