LokalesNeugraben-Fischbek

Südafrika im Zeichen des Wassermangels

Vortrag mit Weinverkostung

Neugraben. Die ehrenamtliche Initiative „Neugraben fairändern“ lädt am Donnerstag, 25. Oktober, um 19:30 Uhr in die Bücherhalle Neugraben am Neugrabener Markt 7 ein. Dr. Hans Christoph Bill, Fairhandelsberater für Hamburg, hat Produzenten des Fairen Handels in Südafrika besucht und berichtet von drei Beispielen aus der Kapregion. Sein Bericht macht deutlich, welche positiven Wirkungen der Faire Handel hat, zeigt aber auch seine Grenzen auf.

Welche Bedeutung hat der faire Handel, wie sieht es mit den Arbeitsbedingungen und den Fairtrade-Prämien aus? Diese Fragen werden beim Vortrag und der anschließenden Diskussion erörtert. Der FAIRkauf Neugraben bietet im Anschluss die Verkostung leckerer südafrikanischer Weine an.  Teilnehmerbeitrag 3 €.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X