Werbung
KulturMusical

GHOST – DAS MUSICAL feiert Premiere in Hamburg

Begrenzte Spielzeit von elf Wochen

Hamburg. Das Stage Operettenhaus auf der Hamburger Reeperbahn hat gestern mit GHOST – DAS MUSICAL eine umjubelte Galapremiere erlebt, mit Standing Ovations, großen Gefühlen und prominenten Töpferstars am Roten Teppich. Das Musical ist ab sofort und bis zum 13. Januar 2019 im Stage Operettenhaus zu sehen. Präsentiert wird die Geschichte eines der erfolgreichsten Kinofilme der 90er Jahre: „Ghost – Nachricht von Sam“. Es ist die dramatisch-spannende Liebesgeschichte um Molly und Sam und der Kraft ihrer wahren Liebe.

Die Begeisterung spiegelte sich auch unter den prominenten Ehrengästen wieder, die sich im Foyer um einen Platz an der Töpferscheibe rissen: Unter ihnen Alexa Benkert, Dagmar Berghoff, Kim-Sarah Brandts, Gerrit Braun, Nik Breidenbach, Petra van Bremen, Julian David, Christine Deck, Gerhard Delling, Alexander di Capri, Anna Heesch & Ralf Dümmel, Cale Kalay, Eddy Kante, Janina Korn, Ildiko von Kürthy, Tetje Mierendorf, Wanda Perdelwitz, Sandra Quadflieg, Michaela Schaffrath, Raphael R. Schneider, Tanja Schumann, Kalle Schwensen, Peter Urban, Jana Voosen, Martin Wilhelmi und viele mehr.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close