Werbung
Lokales

11-jähriges Mädchen seit einer Woche vermisst

Seit dem 07.11.2018 wird die 11-jährige Anne-Sophie B. vermisst. Das Mädchen ist seit etwa 15:00 Uhr aus der Einrichtung des Kinder-und Jugendnotdienstes in der Feuerbergstraße abgängig. Die Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt für die Region Nord (LKA 145) geführt. Die bisherigen Ermittlungen führten nicht zur Ermittlung des Aufenthaltsortes des Mädchens.

Sie wird wie folgt beschrieben:

-	scheinbares Alter 11 Jahre 
-	schlanke, zierliche Figur 
-	langes braunes Haar 
-	schwarze Hose 
-	schwarzer Parka mit Fell an der Kapuze
-	grauer Pullover 
-	führt einen schwarzen Rucksack bei sich

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789, jede andere Polizeidienststelle oder über die Notrufnummer 110.

Update: Das Mädchen wurde bei ihrer Mutter angetroffen und aufgrund richterlicher Verfügung wieder in die Unterkunft verbracht. Die Öffentlichkeitsfahndung ist eingestellt.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close