Werbung
Politik
Trend

„Auf ein Wort mit Stephan Weil“, in der Burg Seevetal

Am Donnerstag, dem 29. November, besucht der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil den Landkreis Harburg und nutzt die Gelegenheit, um in der neu eröffneten Burg Seevetal (Am Göhlenbach 11, 21218 Seevetal) mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Unter dem Titel “Auf ein Wort mit Stephan Weil” sind interessierte Gäste aus dem ganzen Landkreis ab 19.00 Uhr (Einlass 18. 30 Uhr) eingeladen, ihre Fragen an den Ministerpräsidenten zu adressieren. Ob Bildung, Arbeit, Pflege oder Wirtschaft: Alle Themen sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unter dem Label “Auf ein Wort mit…” stellt sich der Ministerpräsident seit Anfang 2017 den Fragen und Anliegen interessierter Gäste. Um möglichst viele Themen aufgreifen zu können, werden Schlagworte aus dem Publikum auf Bierdeckeln gesammelt und den Politikern vorgetragen.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close