Werbung 728x90
Kultur

Kunst zwischen den Jahren

Wer sich nach der Weihnachtsgans und dem „Feiertagsstress“ eine Verschnaufpause gönnen möchte,der kann am 26. und 30. Dezember zwischen 11 und 16 Uhr die Kunststätte Bossard in Jesteburg besuchen.

Das Museum zeigt seine neue Sonderausstellung „Über dem Abgrund des Nichts“, die dasVerhältnis des Künstlerehepaars Bossard zum Nationalsozialismus in einer umfangreichen und spannenden Schau aufarbeitet. Für diejenigen, die anschließend zur nächsten Familienfeier weiter reisen, bietet der Museumsshop außerdem Last-Minute-Geschenke oder Gutscheine für individuelle Kreativangebote.

Weitere Informationen unter: www.bossard.de

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X
X