Lokales

Schlägerei bei Weihnachtsfeier

Buchholz. In den frühen Morgenstunden des zweiten Weihnachtsfeiertages kommt es in der Brauerstraße im Gewerbegebiet zu Streitigkeiten zwischen Gästen einer Feier sowie dem Sicherheitspersonal. Im Anschluss folgen diverse körperliche Auseinandersetzungen, bei denen einige Personen verletzt werden. Die Streitparteien können zum Teil nur durch den Einsatz von Pfefferspray durch die eingesetzten Polizeibeamten getrennt werden. Die Weihnachtsparty endet somit mit diversen Strafanzeigen.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaue auch dies
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X