Politik

Hausbrucher SPD schickt Jugendliche ins Rennen

Hausbruch. Sie treten an, um den Altersdurchschnitt in der Bezirksversammlung deutlich zu senken: Die 23-jährige Ronahi Cikaray, sowie die 22-jährige Dilan Tas treten auf den Plätzen 3 und 2 an. Auf Platz 1 der Vorschlagsliste hat es Mehmet Kizil geschafft. Der 21-jährige Mathematikstudent ist bereits Vorsitzender der SPD-Jugendorganisation „Jusos“ in Süderelbe.

„Wir möchten uns dafür einsetzen, dass es mehr Ärzte in Neuwiedenthal gibt, zudem möchten wir unseren Stadtteil moderner und bekannter machen. Wir setzen uns für einen großen und friedlichen Stadtteil ein.“ , meint Mehmet Kizil. Die zukünftige OP-Schwester Dilan Tas ergänzt: „Wichtig ist für mich die Verbesserung der Freizeitmöglichkeiten, sodass diese sowohl für Jung als auch Alt gut zugänglich sind.“

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X