Werbung Werbung
RegionalesStade

Wer kann Hinweise auf Hundedieb geben?

Stade. Am Samstagvormittag zwischen 08:45 Uhr und 09:05 Uhr haben bisher unbekannte Täter in Stade in der Freiburger Straße einen dort vor dem Eingang der Kaufland-Filiale angeleinten Hund entwendet. Der oder die Täter hatten die Zeit, in der der Hundehalter kurz in den Markt gegangen genutzt, um den schwarzen Labrador loszubinden und mitzunehmen.

Eine sofort eingeleitete Suche durch den Eigentümer und die Polizei blieb leider zunächst erfolglos. Gegen 10:50 Uhr meldete sich dann eine aufmerksame Zeugin bei der Stader Wache, die in der Graf-Siegfried-Straße einen freilaufenden Hund aufgegriffen hatte.

Die eintreffenden Polizeibeamten konnten den Labrador dann als den zuvor entwendeten Hund identifizieren und ihn an seinen rechtmäßigen glücklichen Halter zurückgeben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Hundediebstahl geben können oder Personen mit dem Hund zwischen 09:05 Uhr und 10:50 Uhr in Stade gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 041414-102215 zu melden.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X