Werbung
Kultur

Die vierte Party für Alle im Stellwerk Hamburg war ein voller Erfolg

Harburg. Der Verein Harburg Tanzt hat am Samstag, den 23. Februar, die vierte Party für Alle veranstaltet. Zum ersten Mal waren Liveacts, wie der Aufritt der Band Acoustic Livingroom und dem Rapper Lasko mit dabei, doch auch die DJs Matt-Fr3sh und Rawindrox sorgten für gute Stimmung. Mit 230 Gästen zählten die Veranstalter rund 100 mehr als bei der letzten Veranstaltung. Lioba Peters, die erste Vorsitzende des Vereins ist begeistert: „Ich konnte den Spaß vieler unserer Gäste im Gesicht ablesen. Sie strahlten einfach übers ganze Gesicht und tanzten mit so viel Energie.“

Sie haben das letzte Wort: Wie viel war Ihnen der Beitrag wert?
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X