Werbung Werbung
LokalesNeugraben-Fischbek
Trend

Ehrenamtsbörse 2019 – Kostenloses Frühstück und Infos für Ehrenamtliche

Plattform für lokale Vereine und Institutionen

Neugraben-Fischbek. Ohne Ehrenamt geht es nicht: Mehr als 100 Millionen Europäer stellen sich in den Dienst der guten Sache und Spenden Zeit und Geld für ihre Mitmenschen. Die Motive sind vielfältig, doch im Kern geht es um Solidarität und Gemeinschaftssinn. Den Helfenden eine Plattform zu geben ist Sinn der Ehrenamtsbörse 2019, die am 23. März von 12 bis 17 Uhr in der Filiale von Edeka Warncke´s Frischecenter in Neugraben stattfindet.

Dort stellen sich viele Vereine und Institutionen aus dem Umfeld vor und werben um Menschen, die Zeit für ein Ehrenamt haben. In lockerer Atmosphäre kann man sich über die Anforderungen des Ehrenamts informieren und erste Kontakte knüpfen. Die Vielfalt ist riesig und reicht von Sportvereinen, die Ehrenamtliche für ihren Spielbetrieb suchen, integrative Hilfen für Menschen mit Handicap, der Arbeit als Opferhelfer beim Weissen Ring oder die Ausbildung zum Elternlotsen. Aber auch die Stiftung Freilichtmuseum Kiekeberg oder etwa die Kleiderkammer der Michaelis-Gemeinde suchen auf diesem Weg Hilfe.

Das ein Ehrenamt nicht nur für Erwachsene eine große Rolle spielt, beweisen die Geschwister Alex (8) und Lev (11), die beim TV-Fischbek mit viel Engagement und Professionalität die Kinder des kleinsten Handball-Nachwuchses an den Sport heranführen. Da kann sich die Trainerin Sandra Struss entspannt zurücklehnen, wie sie bei der Presseveranstaltung betonte. Ehrenamt, das ist auch etwas für die jüngere Generation.

Beim Frühstück der Ehrenamtlichen besteht überdies in der Zeit von 12.30 bis 14.30 Uhr die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer können sich von 12-13 Uhr im Eingangsbereich zum kostenlosen Frühstück anmelden und erhalten dort ihren Gutschein. Im Internet unter https://aktuelles-aus-suederelbe.de/events/kostenloses-fruehstueck-fuer-ehrenamtliche/ besteht überdies die Möglichkeit, sich im Vorfeld bequem von zuhause aus anzumelden. 

Zeige mehr
Werbung
Christinas Traumzeit
Asien SBay
HDA
Massage

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X