Werbung Werbung
Freizeit

Meister Lampe im Wildpark Schwarze Berge

Rosengarten. Am Karfreitag lädt der eifrige Hase zusammen mit dem Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge e.V. alle Kinder zum fröhlichen Oster-Basteln ein. Ab 11 Uhr entstehen hier individuelle Gestecke, Hasen und Küken, die das Heim österlich verschönern. Die Materialkosten betragen 4 €, eine Anmeldung unter 040/819 7747 0 ist erforderlich.

Das Highlight im Park ist jedoch das traditionelle Ostereierzählen am Ostersonntag und Ostermontag. In der Nacht zuvor hat das flinke Häschen die Tiere im Wildpark Schwarze Berge besucht und ihnen das ein oder andere bunte Osterei untergeschoben. Aber wie viele hat er tatsächlich versteckt? Einfach beim Frühlings-Rundgang zählen, am Ende die Zahl notieren und mit etwas Glück Freikarten für den nächsten Wildpark-Besuch gewinnen! Aber aufgepasst, nicht von den süßen Jungtieren ablenken lassen, die gerade mit neugieren Hopsern den Wildpark erkunden.

Doch Meister Lampe ist nicht nur im Wildpark Schwarze Berge, sondern auch im Wildpark-Restaurant unterwegs. Lauter Leckereien warten am Samstag, den 6. April beim Familien-Buffet auf Groß und Klein. Und zum Start in das lange Oster-Wochenende ist der Frühstückstisch am Karfreitag ab 8.30 Uhr reichlich gedeckt. Zu früh? Dann ist das Bratkartoffel-Buffet mit einer riesigen Pfanne voller knuspriger Erdäpfel am Karfreitag-Abend ab 18 Uhr die richtige Option. Wer einen der begehrten Plätze ergattern möchte, sollte schnell unter Tel. 040/819 7747 40 reservieren. Übrigens: der Restaurant-Besuch ist auch ohne Wildpark-Eintritt möglich.

Der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten-Vahrendorf ist ganzjährig täglich geöffnet. Bis Ende März hat der Wildpark von 9 – 16.30 Uhr für Sie geöffnet, ab dem 1. April ist der Einlass von 8 – 18 Uhr. Zu erreichen ist der Wildpark mit dem Bus Linie 340 bis vor das Eingangstor oder mit dem Auto A7, Abfahrt Marmstorf. Tel.: (040) 819 77 47 – 0 | www.wildpark-schwarze-berge.de

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X