Werbung Werbung
Neu WulmstorfRegionales

Unaufmerksamer Jeep-Fahrer schiebt Autos zusammen

Neu Wulmstorf. Am Dienstag, gegen 16.40 Uhr, kam es auf der B3 zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 59-jähriger Mann war mit seinem Jeep von Rade in Richtung Elstorf unterwegs. Vor der Kreuzung Rosengartenstraße bemerkte der Mann zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm gehalten hatten. Der Mann fuhr auf den Mercedes eines 24-Jährigen auf. Dieser wurde auf den davor stehenden Audi eines 26-Jährigen geschoben. Selbst der davor stehende BMW eines 36-jährigen Mannes wurde noch in Mitleidenschaft gezogen. Der Unfallverursacher und der Fahrer des Audi wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 5.500 Euro.

Zeige mehr
WerbungHamburg Dance Academy Asien SBAY Massage Traumzeit Belegprofis

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X