Werbung Werbung
Verkehr

Vollsperrung der Knoopstraße am Wochenende

Sielbauarbeiten in Harburg

Harburg. Zur Sicherstellung der Abwasserentsorgung führt HAMBURG WASSER am letzten Märzwochenende Sielbauarbeiten in Harburg durch. Damit die Arbeiten sicher vonstatten gehen können, muss die Knoopstraße auf Höhe der Asbeckstraße am Samstagabend, 30. März bis voraussichtlich Montagmorgen, 1. April voll gesperrt werden. Die häusliche Entsorgung des Abwassers ist während der gesamten Baumaßnahme durch oberirdische Leitungen sichergestellt. Halteverbotszonen werden in den Straßen Knoopstraße, Hastedtstraße, Asbeckstraße und Julius-Ludowieg-Straße eingerichtet.

In das Mischwassersiel wird ein mit Polyesterharz getränkter Schlauch, ein so genannter Inliner eingezogen. Während der Inliner aushärtet, kann es zu Geruchsentwicklungen kommen, die nicht gesundheitsschädlich sind. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist in der Regel gewährleistet. Bitte beachten Sie die im Zusammenhang mit der Baustelle aufgestellten Verkehrs- und Hinweisschilder.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X