Stade

40 Jungen und Mädchen verbringen spannenden Zukunftstag bei der Polizei

Stade. Die Polizeiinspektion Stade hat sich wie auch schon in den vergangenen Jahren am heutigen Zukunftstag für Mädchen und Jungen beteiligt. Ca. 40 Jungen und Mädchen eigener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie von Freunden und Bekannten der Polizei aus dem gesamten Landkreis verbrachten dabei ab 8:00 Uhr unter des Sachgebietes Aus- und Fortbildung einen spannenden Vormittag in Stade auf der Dienststelle der Polizeiinspektion.

Neben Vorträgen über eigenes Verhalten und Umgang mit Drogen und Alkohol wurden ihnen auch das Schießkino der Polizei sowie die Hundeführer in Aktion vorgeführt. Auch die spannende Vorführung der Möglichkeiten des Erkennungsdienstes inklusive Spurensuche und Fingerabdruckabnahme gehörte genauso wie der obligatorische Blick in die Zellen und die Wache für die Schülerinnen und Schüler dazu.

Auf dem Dienststellengelände wurde ihnen dann noch die Einsatzmöglichkeiten der Polizeidiensthunde vorgeführt. Mit Infomaterial und spannenden Eindrücken aus den vielfältigen Aufgaben der Polizei, wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann gegen 13:00 Uhr von ihren Eltern wieder abgeholt.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaue auch dies

Close
Back to top button
Close
X
X