AnzeigeHandel & GeschäfteNeuenfelde
Trend

Traumzeit im Alten Land

Wenn die Fantasie zwischen Äpfel- und Kirschbäumen Flügel bekommt

Neuenfelde. Wer kennt es nicht, Deutschlands größtes zusammenhängende Obstanbaugebiet, das Alte Land. Als Teil der südlichen Elbmarsch reicht es von den Hamburger Stadtteilen Francop und Neuenfelde bis weit hinein nach Niedersachsen. Immer wieder trifft man ungläubige Touristen, die völlig verblüfft den dörflichen Character und die weitläufige Landschaft bewundern, mitten in Hamburg, einer Großstadt. Eine völlig unerwartete Perspektive für Menschen, die das Alte Land zum ersten Mal besuchen.

In ähnlicher Weise wird man überrascht, wenn man in der Nincoper Straße 36 auf das Geschäft von Christina Schröder trifft. Bereits seit dem 14. Mai 2011 betreibt die 49-jährige Neuenfelderin dort zusammen mit zwei Mitarbeiterinnen neben einem sehr gut besuchtem Kosmetikstudio einen Geschenkeladen. Eigentlich beschreibt dieser Begriff nur unzureichend die liebevoll gestalteten Arrangements. Mit dem Blick für das besondere finden sich hier allerlei Möglichkeiten für Suchende. Ob Hochzeit, Geburtstage oder Firmenevents, hier bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt.

Zeit zum Träumen und eintauchen in die Traumzeit finden Sie Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr sowie sonnabends von 9:00 bis 13:00 Uhr. Christinas Traumzeit, Nincoper Straße 36, 21129 Hamburg. Sie erreichen das Team von Christina Schröder unter [email protected] oder via Telefon: 040 7458823.

Tags
Zeige mehr
Werbung
Christinas Traumzeit
Asien SBay
HDA
Holst Naturschlafstudio

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X