RegionalesThemenTostedtVorsicht Betrug

Polizei machte auf leichtsinniges Verhalten aufmerksam

Tostedt. In den letzten Wochen sind der Polizei in Tostedt vermehrt Diebstähle aus Handtaschen gemeldet worden. Die Täter nutzten den Umstand, dass viele Kunden beim Einkauf ihre Handtasche im Einkaufswagen ablegen und sich dann den Waren in den Regalen zuwenden. Wenige Sekunden der Unaufmerksamkeit reichen den Dieben schon aus, um ein Portemonnaie oder Smartphone zu ergreifen.

Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Tostedt waren deswegen gestern in mehreren Einzelhandelsgeschäften unterwegs, um Kunden für das Problem zu sensibilisieren. Dabei achteten sie auf “leichte Beute” und brachten unbemerkt einen Aufkleber an den Taschen an. Der Aufdruck: “Vorsicht Ihr Verhalten begünstigt Taschendiebstahl!” verfehlte seine Wirkung nicht, wenn die Frauen sich wieder ihrem Einkaufswagen zuwandten. Anschließend nutzten viele Bürgerinnen und Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich von der Polizei beraten zu lassen.

Foto: Polizei
Zeige mehr
Werbung
Christinas Traumzeit
Asien SBay
HDA
Holst Naturschlafstudio

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X