LokalesNeu Wulmstorf

Tierärztin sammelt Spenden statt Geschenke

Neu Wulmstorf. Zur Feier ihres 60. Geburtstages sammelte die Neu Wulmstorfer Tierärztin Dr. Petra Sindern bei ihren Geburtstagsgästen Spenden für die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft LeA. Stolze 565 Euro kamen dabei zusammen, die sie freudig an Anette Dörner, 2. Vorsitzende von LeA e.V., und ihren Sohn Lars Dörner, Bewohner der Laurens-Spethmann-Häuser, übergeben konnte. Spenden an LeA kommen immer zu 100% den Bewohnern zugute, z.B. für Freizeitaktivitäten, Urlaubsfahrten oder auch für die Ausstattung des Neubaus, mit dem LeA voraussichtlich zum Jahresende weitere Wohnplätze für Menschen mit Behinderung sowie eine erweiterte Tagesförderstätte bieten wird.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X