BuxtehudeLokales

Sitze aus Kleinbus in Buxtehude entwendet

Buxtehude. Unbekannte Autoknacker haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 22:00 Uhr und 07:10 Uhr in Buxtehude in der Berliner Straße einen dort abgestellten Mercedes Vito durch Aufhebeln einer Scheibe aufgebrochen und dann aus dem Fahrzeuginneren eine Sitzbank, einen Einzelsitz sowie die Kopfstützen der vorderen Fahrzeugsitze ausgebaut und mitgenommen. Für den Abtransport des sperrigen Diebesgutes müssen die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger in der Nähe des Tatortes gewesen sein. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

50 Einweg-Gesichtsmasken | Schützende Mund-Nasen-Bedeckung mit 3-lagigem Mundschutz, elastischem Gummizug und bequemem Universaldesign für Erwachsene und Kinder für 15,99 Euro bei Amazon kaufen!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X