HeimfeldLokales

Feuer im Garten – Polizei stoppt Selbstlöscher

Heimfeld. In der Nacht zum Sonntag gerieten in Bostelbek mehrere Gartenschuppen in Brand. Die Flammen schoßen bereits mehrere Meter in den Himmel, als aufmerksame Nachbarn gegen 2:25 Uhr die Feuerwehr alarmieren. Die freiwilligen Feuerwehren Francop, Hausbruch und die Berufswehr der Feuerwache Süderelbe rückten an. Nachbarn vermuten, dass eine defekte Pumpe für einen Pool der Auslöser des Brandes gewesen sein muss. Einem Anwohner ging die Löschaktion nicht schnell genug. Er griff immer wieder in das Geschehen ein und musste durch Beamte der Polizei gestoppt werden.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X