HausbruchLokales

DRK eröffnet Nachbarschaftstreff in Neuwiedenthal

Hausbruch. Schon bevor am gestrigen Dienstag der neue Nachbarschaftstreff des DRK in der Rehrstieg-Galleria eröffnet wurde, hatte sich Renate Petersen mit ihrer Seniorengruppe einquartiert. Seit 20 Jahren leitete sie im Stubbenhaus den Seniorenkreis des DRK. Mit der Eröffnung des neuen Treffpunkts im Quartier wechselte die Gruppe nun die Räumlichkeiten.

Die zentral im Stadtteil gelegenen Räumlichkeiten sind Anlaufstelle für alle aus dem Stadtteil, so Isabelle Nakhdjavani-Brauner. Die Projektleiterin für Frühe Demenz legt wert darauf, dass hier ein Treffpunkt entsteht, der offen für Neues ist und zugleich Platz für traditionelles lässt. So ist beispielsweise AHOI nun ebenfalls in den neuen Räumen zu finden. Eine große Anzahl ehrenamtlicher Mitarbeiter ist nötig, um die zahlreichen Angebote anbieten zu können.

Jeden 4. Donnerstag im Monat wird das Nachbarschaftscafe von 15 – 17 Uhr geöffnet, 2 mal im Monat findet sich die Spielgruppe von 15 – 17 Uhr ein, das nächste Mal am 12. Juli 2019. Von 14 – 16 Uhr trifft sich jeden Montag die Bastelgruppe und alle 14 Tage Mittwoch treffen sich die Lesefreunde mit den Medienboten. Das nächste Mal am 10. Juli 2019. Vereine und Institutionen, die keine eigenen Räume haben, können sich mit dem Nachbarschaftstreff des DRK in Verbindung setzen und nach Lösungen suchen. Kontakt aufnehmen kann man per Mail an kontakt@nachbarschaft-ahoi.de oder mit dem Telefon unter 040 764 86 450.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X