HarburgLokales

Feuerwehr verhindert Entflammung eines LKW

Harburg. Aufgrund heiß gelaufener Bremsen fing ein geladener Tanklastzug im Dampfschiffsweg im Bereich der Bremsanlage zu qualmen an. Das löste gegen 20 Uhr einen größeren Feuerwehreinsatz aus, da man befürchtete, der LKW könne zu brennen beginnen. Neben mehreren Löschzügen der freiwilligen Wehren kamen auch Teile des Umweltzuges zum Einsatz, wie www.BlaulichtNews.de berichtet. Die Feuerwehr kühlte die Bremsanlage mit Wasser ab.

Tags
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X