Werbung Werbung
Stade

Bahnübergang bei Dollern voll gesperrt

Dollern. Aufgrund von Kanalbauarbeiten und anschließenden Straßenbauarbeiten wird der Bahnübergang und die Zufahrt der Straße „Am Buschteich“ in Dollern ab Montag, den 12. August, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Der Verkehr wird ab A26 Ausfahrt Dollern über die L 125 in Richtung Mittelnkirchen und weiter über die K 36 in Richtung Horneburg geleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Fußgänger- und Radverkehr wird durch die Baumaßnahme nicht beeinträchtigt. Die P&R-Parkplätze am Bahnhof Dollern sind in diesem Zeitraum nicht zugänglich. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt werden voraussichtlich vom 12. August bis zum 30.
August andauern. In dieser Zeit ist Dollern nur über die Bundesstraße B 73 erreichbar.

Die ausführende Baufirma ist bemüht, den Zeitraum der Bahnsperrung so gering wie möglich zu halten. Witterungsbedingte Verzögerungen im Bauablauf sind möglich. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade bittet alle Verkehrsteilnehmer, Anwohner sowie Gewerbetreibenden um Verständnis.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X