HarburgKultur

Sommer im Park bietet breite Palette an Unterhaltung

Harburg. Das Open-Air-Kulturfestival „Sommer im Park“ findet nach dem großen Erfolg im letzten Jahr nun an zwei Wochenenden vom 16.-18.08. und vom 23.- 25.08.2019 auf der barocken Freilichtbühne statt. Der „Sommer im Park“ ist eine Kooperation von SuedKultur, Bezirksamt Harburg, der Lawaetz-Stiftung und dem Citymanagement Harburg sowie in diesem Jahr der beiden Harburger Musikclubs Marias Ballroom und
Stellwerk.

Den Abschluss von „Sommer im Park“ bildet das Fest „Harburg feiert Vielfalt“ am letzten Sonntag (25.08.2019) mit einer Vereinsmeile und buntem Aktionsprogramm. Veranstalter von „Harburg feiert Vielfalt“ sind die Sicherheitskonferenz Harburg, der Harburger Integrationsrat und die „Lokalen Partnerschaften für Demokratie Harburg und Süderelbe“. Die Besucher erwartet ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Angebot mit Pop, Rock- und Jazzmusik sowie Auftritten von Orchestern und Big Bands über Comedy, Tanz und Kabarett. Dies alles wird bei freiem
Eintritt zu sehen sein.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X