Werbung
Sport

Die HNT ist unverzichtbar für soziale Arbeit im Stadtteil

Hausbruch. Während eines Empfangs anlässlich des HNT-Sommerfestes sprach Senatorin Dr. Melanie Leonhard ein Grußwort. Die Harburgerin war privat unterwegs und vertrat kurzerhand den Sportsenator Andy Grote, der wegen einer Terminkollision absagen musste.

Einleitend hatte HNT-Präsident Mark Schepanski die große Verantwortung des Vereins betont. Mit 5200 Mitgliedern sei die HNT einer der größten Vereine der Stadt. Der Verein kooperiere mittlerweile mit fast allen Schulen in Süderelbe und ihm Gelinge dadurch, die besonders starken Schüler in den Verein zu holen um sie dort zu fördern. Ähnlich gehe der Verein auch bei Kranken vor. Dort gebe es Kooperationen, die darauf ausgelegt sind, die Gesundheit zunächst durch Reha-Sport wieder herzustellen und dann durch aktive Teilnahme im Verein zu festigen. Das Prinzip, die Menschen aktiv in den Verein zu holen, trage Früchte.

Der Präsident betonte auch den hohen Anteil der ehrenamtlich tätigen Menschen im Verein, ohne die das alles nicht möglich wäre. Die HNT bietet mittlerweile mehr als 300 Sportarten an. Dabei ist der Breitenssport ein tragendes Element des Vereins. Aber auch im Spitzensport wolle man nicht nachlassen: “Mit der Volleyballmanschaft bekennen wir uns auch zum Profisport und wollen diesen in den nächsten zwei Jahren auch wieder in den Erfolg führen”, so Mark Schepanski.

Sie haben das letzte Wort: Wie viel war Ihnen der Beitrag wert?
Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
X
X