Harburg

Blauer Parteitag in Meckelfeld geplatzt

Seevetal. Diejenigen, die sich als Alternative für Deutschland bewerben, haben es offenbar nicht so einfach in Hamburg und dem Umland. Kaum jemand möchte der Partei Räume für ihren Parteitag zur Verfügung stellen. Im Landkreis Harburg ist es nicht anders, ein Gastronom aus Meckelfeld hat die Partei nun kurz vor dem geplanten Parteitag ausgeladen. Zuvor hatte das Bündnis „ETHIA“ unter dem Motto „EkelhAFD“ – Demo gegen Hass und Hetze für den Vormittag des 31. August eine Demo angekündigt. Der Gastwirt hat Polizei und Gemeinde offiziell informiert. Die Veranstalter der Demo haben ihre Anmeldung zunächst zurück gezogen.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X