Finkenwerder

Radfahrerin beim Abbiegen übersehen

Finkenwerder. Beim Verlassen des Werksgeländes von Airbus in Finkenwerder übersah die Fahrzeugführerin eines VW-Lupo am Mittwochnachmittag eine 50-jährige Fahrradfahrerin. Zuvor wollte die Fahrzeugführerin rechts in die Straße Neßdeich einschwenken. Dabei erfasst das Fahrzeug die Fahrradfahrerin mit der Front. Diese stürzt zu Boden, verletzt sich dabei. Ersthelfer waren sofort vor Ort, versorgten die verletzte Frau. Die Besatzung eines Rettungswagens von der Wache Finkenwerder übernahm kurze Zeit später ide Patientin und brachte sie in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X