Kultur

Laitinen-Kuusijärvi Experience – Eine neue, spannende Art des Tango aus Finnland

Neugraben-Fischbek. Das Kulturhaus Süderelbe lädt am 25. Oktober um 19.30 Uhr zu einem besonderen Tango-Konzert ins JoLa, Am Johannisland 2, ein: Zu Gast ist das Duo Laitinen-Kuusijärvi Experience aus Finnland.

Die Zusammenarbeit von Laitinen-Kuusijärvi Experience begann 2017, als Jaakko Laitinen, bekannt aus vielen anderen musikalischen Formationen, und Akkordeonist Harri Kuusijärvi ihre Köpfe zusammensteckten und gemeinsam neue Songs erarbeiteten. Großteil der Texte entstand, als Laitinen alleine in einem Hotelzimmer in München eingeschlossen war. Kuusijärvi bekam die Anregung für seine Kompositionen, nachdem ihm in Argentinien sein ganzes Reisegepäck einschließlich Akkordeon geklaut wurde. So beschloss er den Argentiniern den Tango zu entwenden und etwas Eigenes daraus zu machen. 

Jaakko Laitinen singt nicht nur den finnischen Tango,  er lebt und leidet diese einzigartige und wundervolle Musik – alte Klassiker und eigene neue Songs, kongenial begleitet vom Akkordeon-Virtuosen Harri Kuusijärvi. Jaakko Laitinen ist international bekannt durch seine Band “Väärä Raha“, mit der er Lappland und den Balkan musikalisch verbindet – auch das macht süchtig.

Karten gibt es im Vorverkauf für 12 € im Kulturhaus Süderelbe, FitHus, Seniorenresidenz Neugraben und an der Theaterkasse im SEZ. Restkarten an der Abendkasse gibt es für 14 €. 

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X