Werbung Werbung
Harburg

Nach Raub auf Spielhalle sucht Polizei Zeugen

Harburg. Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Spielhalle überfallen haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betraten zwei Männer maskiert die Spielhalle. Einer der Täter bedrohte anschließend die Gäste mit einer Schusswaffe. Der zweite Täter trat währenddessen hinter den Tresen und entnahm der Registrierkasse Bargeld.

Die beiden Täter verließen anschließend die Spielhalle und flüchteten in unbekannte Richtung. Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden:

- männlich, ca. 170 cm, dickliche Figur, grauer Kapuzenpullover, 
dunkle Hose 

- männlich, ca. 185 cm, kräftige sportliche Figur, blaue 
Steppjacke, grüne Hose 

Darüber hinaus haben beide Täter russisch miteinander gesprochen.

Eine Nahbereichsfahndung mit mehreren Streifenwagen führte nicht zur Ergreifung der Täter. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben, werden gebeten sich beim Hinweistelefon der Polizei unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder jeder Polizeidienststelle zu melden.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaue auch dies

Close
Back to top button
Close
Close
X
X